Archiv für August 2015

Mittelalterliches Kochen

Mittelalterliches Kochen mit Frau SR Monika Wollner und dem Team des Arbeitskoffers

8 mittelalterliche Köstlichkeiten aus der ältesten Rezeptsammlung der Universitätsbibliothek Graz (MS 1609, 15. JH) sollen mit dem Team des Arbeitskoffers (Ylva Schwinghammer, Lisa Glänzer, Laura Halb, Tatjana Lüppens, Nina Petritsch, Florian Zeilinger und Elena Triebl) in einem „Naschkatzen-Workshop“ möglichst authentisch nachgekocht und gemeinsam verkostet werden.

Dazu gehörten:

Mandeligel mit Safranstacheln

Knödel mit Feigen und Rosinen

Falsche Früchte aus Marzipan

Gebackene Weichsel und das goldene Halsband (ein Brautessen)

Die frühneuhochdeutschen Rezepttexte wurden hierzu von den Schüler/innen der 3a Klasse selbst ins Neuhochdeutsche übertragen und kommentiert. Die Ergebnisse dieses Experiments werden in Form eines Kochbuchs und über das Textportal des Arbeitskoffers zugänglich sein.

 

 

 

 

 

 

 

A day in Graz – Stadtführung der Schwerpunkt Englisch Gruppe

Seit dem Schuljahr 2014/15 gibt es an der NMS Wildon für alle Schüler ab der 3.Klasse die Schwerpunktfächer Sprachen (Englisch und Italienisch), Naturwissenschaften sowie Ernährung und Haushalt.

Im Rahmen des Schwerpunkts Englisch haben wir am Jahresende eine Grazführung („in English“ versteht sich) der ganz besonderen Art durchgeführt. Die SchülerInnen der 3. Klassen haben den Auftrag erhalten, einen für Sie besonderen Platz in Graz mit der restlichen Gruppe zu teilen. Die kids haben recherchiert, geschrieben, übersetzt, in einem Wort gearbeitet und zwar ganz eigenständig. Sie haben die Route der Führung festgelegt, die Zugzeiten gecheckt, ein Restaurant ausfindig gemacht und einen Platz reserviert, die Kosten des ganzen Tages ausgerechnet uvm.

Nicht nur das Wetter und die Führung waren wunderschön sondern vor allem die Zeit mit den Kindern ohne Notenkatalog und Klassenbuch. Die Schwerpunktfächer sind ein wertvoller Beitrag zum Schulalltag und finden sowohl bei Schülern als auch Lehrern großen Gefallen.